Beitragsfoto: © Stiftung KUNSTFORUM der Berliner Volksbank gGmbH, Foto: Franz Michael Rohm
wfk

KUNSTHERBST 2016

Auf den interaktiven Kunst-Touren des KUNSTHERBST begegnen Kinder und Jugendliche aus Berlin Galeristen, Künstlern, Kunstsammlern und Museumsmitarbeitern. Diese öffnen ihre Türen und ermöglichen den Schülerinnen und Schülern einen Einblick in Orte, an denen Kunst produziert, verkauft und präsentiert wird. Die Kinder und Jugendlichen dürfen fragen, anfassen, ausprobieren und einen Blick hinter die Kulissen werfen – und erhalten so exklusive Einblicke in den Kunstbetrieb der Stadt.

Das Projekt des Fachbereichs Philosophie und Geisteswissenschaften der Freien Universität Berlin besucht im Herbst regelmäßig die Workshops der Werkstatt für Kreative der Stiftung KUNSTFORUM der Berliner Volksbank gGmbH.