wfk

IGA 2017: Der Natur auf der Spur – Mit Stift und Farbe forschen

Von April bis Oktober 2017 nahm die Werkstatt für Kreative unter dem Motto "Der Natur auf der Spur – Mit Stift und Farbe forschen" an der IGA Berlin 2017 teil. In rund 130 Familien- und Ferienworkshops konnten Kinder und Jugendliche aus Berlin und Brandenburg mit ihren Geschwistern, Eltern und Großeltern Blätter, Gräser und Blüten zeichnen, abreiben oder drucken. Die kleinen Kunstwerke konnten anschließend in einem Forscherbuch mit nach Hause genommen werden.