Stiftung KUNSTFORUM der Berliner Volksbank gGmbH
Kaiserdamm 13, 14057 Berlin

+49 30 30 63-17 44
+49 30 30 63-15 20
https://www.kunstforum.berlin
kunstforum@berliner-volksbank.de

Kunstforum der Berliner Volksbank

Ausstellungen im Rückblick

Mit Beginn der Ausstellungstätigkeit 1985 konnten in Zusammenarbeit mit Berliner und nationalen Museen und Kunstinstitutionen im Kunstforum der Berliner Volksbank zahlreiche Ausstellungen präsentiert werden.

2020

Tête-à-Tête. Köpfe aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank

30. Januar 2020 bis 28. Juni 2020

In der Ausstellung „Tête-à-Tête. Köpfe aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank“ trafen Besucherinnen und Besucher des Kunstforums in Charlottenburg auf eine der interessantesten Werkgruppen aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank: Kopfdarstellungen. Gezeigt wurden: Gesichtslandschaften und Profile, Freidenker und Sterndeuter, Bronzeköpfe und Glasskulpturen.

2019

ZEITENWENDE – 30 Jahre Mauerfall. Werke aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank

29. August 2019 bis 15. Dezember 2019

Die Ausstellung „ZEITENWENDE – 30 Jahre Mauerfall. Werke aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank“ nahm das 30-jährige Jubiläum des Mauerfalls zum Anlass, Bilder aus der Zeit der deutschen Teilung und des politischen Umbruchs in der DDR zu zeigen.

BOHÈME IN CHARLOTTENBURG – HANS LAABS UND FREUNDE. Werke aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank

7. März 2019 bis 7. Juli 2019

Hans Laabs zählte zu den prägenden Künstlern der Berliner Nachkriegszeit. Die Ausstellung zeigte, wie der in Pommern geborene Künstler nach dem II. Weltkrieg zusammen mit Freunden den Wiederaufbau der West-Berliner Kulturszene vorantrieb.

2018 – 2019
(Ab 2018 Ausstellungsort Kaiserdamm 105, 14057 Berlin)

Harald Metzkes – Ein musisches Kabinett zum 90. Bilder aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank

7. November 2018 bis 10. Februar 2019

Mit der ersten Ausstellung am neuen Standort des Kunstforums würdigte die Stiftung Kunstforum einen der bedeutenden zeitgenössischen deutschen Maler und zeigte erstmals alle Gemälde des Künstlers aus der Kunstsammlung der Berliner Volksbank.

Bis 2016 (Auswahl)
(Bis 2016 Ausstellungsort Budapester Straße 35, 10787 Berlin)

2011 – 2012

KÖNIGSSTADT NAGA – Grabungen in der Wüste des Sudan

31. August 2011 bis 18. Dezember 2011 (verlängert bis 15. Januar 2012)

2010

2007 – 2008

2007

Karl Schmidt-Rottluff. Formen und Farbe

25. Mai 2007 bis 5. August 2007

2006 – 2007

Zauber südlichen Lichts. Hans Purrmann (1880 – 1966)

7. Dezember 2006 bis 29. April 2007

2005

1999 – 2000

Dialoge. Werke aus der Sammlung der GrundkreditBank

17. September 1999 bis 2. Januar 2000

1997 – 1998

1991